Logo ForSA

NEU: Europäischer Sozialfonds (ESF) in Baden-Württemberg

Unsere Weiterbildungen für Fachanwälte in Baden-Württemberg werden durch den ESF BaWü gefördert.   mehr...

Das bedeutet für Sie:
  • Teilnehmer ab 50: 50% Förderung
  • Jüngere Teilnehmer: 30% Förderung

Voraussetzung:

  • Wohnsitz in Baden-Württemberg
  • Arbeitsplatz in Baden-Württemberg
  • Nicht öffentlichen Dienst

Weitere Informationen:

Insolvenzrecht

Als Teil des Zivilrechts regelt das Insolvenzrecht den Schutz der Gläubiger bei der Insolvenz eines Schuldners. Die Situation der Schuldner kann dabei variieren zwischen Überschuldung, mangelnder Liquidität (drohende Zahlungsunfähigkeit) und akuter Zahlungsunfähigkeit. Ziel des Insolventsrechts ist eine materielle Klärung der Situation sowie eine verfahrensrechtliche Regelung des Konkurses aufgrund der Insolvenzordnung bspw. bei einem Regelinsolvenzverfahren.

Am Ende steht die Restschuldbefreiung natürlicher Personen (Verbraucherinsolvenzverfahren, 'Privatinsolvenz') bzw. die Abwicklung des insolventen Unternehmens ev. in einer Auffanggesellschaft oder aber die Gesundung des Unternehmens durch Entschuldung.

Liste unserer Seminare im Fachgebiet Insolvenzrecht

Wenn Sie nur einzelne Module eines hier angezeigten Seminars buchen möchten, so wählen Sie bitte "Seminar-Details", wo Sie die Möglichkeit haben, einzelne Seminar-Module zu buchen, und weitergehende Informationen zu jedem einzelnen Seminar-Modul finden.

Seminare für Anwälte im November:

 
Legende:
  •     Für dieses Seminar gibt es noch ausreichend Plätze.
  •     Für dieses Seminar sind nur noch wenige Plätze frei.
  • <