Logo ForSA

Seminar Strafrecht in Hamburg

Seminar: 18102004
26.10.2018 - 27.10.2018
Diese Veranstaltung hat die Mindest-Teilnehmerzahl erreicht und wird definitiv stattfinden.

Modul-Preis: 140,00 €

Seminar-Modul: 18102004a

Frank Buckow, Richter am Amtsgericht Berlin-Tiergarten:

Ausgewählte Ermittlungsmaßnahmen im Strafprozess


Wir empfehlen Ihnen dieses Seminar-Modul für folgende Fachgebiete:
Strafrecht

Seminar-Inhalte:

  • Durchsuchung und Beschlagnahme (Beispiele aus der neueren Rechtsprechung)
  • Vermögensabschöpfung im Ermittlungsverfahren (Neues Recht - Übersicht)
  • Maßnahmen der Telekommunikationsüberwachung (Einführung in die Grundlagen digitaler Ermittlungen, QuellenTKÜ, Online - Durchsuchung)
  • Sicherstellung und Auswertung digitaler Medien
  • Ermittlungsrichterliche Vernehmungen (Neue Rechtsprechung des EMRK und des BGH)
  • Rechtsbehelfe und - mittel gegen einzelne Maßnahmen
  • Revisionsgründe aus dem Ermittlungsverfahren
  • Beiordnung von Rechtsanwälten und Wechsel des Verteidigers
  • Aktuelle Gesetzesänderungen


Diesen Seminar-Termin als ics-Datei downloaden ↓

Modul-Preis: 140,00 €

Seminar-Modul: 18102004b

Frank Buckow, Richter am Amtsgericht Berlin-Tiergarten:

Rechtsfragen der Untersuchungshaft


Wir empfehlen Ihnen dieses Seminar-Modul für folgende Fachgebiete:
Strafrecht

Seminar-Inhalte:

  • Voraussetzungen der Untersuchungshaft
  • Rechtsbehelfe und Rechtsmittel
  • Hinweise für die Verteidigung bei vorläufiger Festnahme, Vorführung und Haftpüfung
  • Beschleunigungsgebot und Sechsmonatsfrist
  • Aktuelle Rechtsprechung der Obergerichte zur Untersuchungshaft
  • Vollzugsfragen und Beschränkungen der Untersuchungshaft
  • Beweisverwertungsverbote im Zusammenhang mit der Untersuchungshaft und der vorläufigen Festnahme
  • Kommunikation in der Haftprüfung: Wie überzeuge ich den Haftrichter? Argumentationshilfen aus der neuen kriminologischen Forschung


Diesen Seminar-Termin als ics-Datei downloaden ↓

Modul-Preis: 140,00 €

Seminar-Modul: 18102004c

Maximilian Endler, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht Mannheim:

Teil 1 Verteidigung in der Hauptverhandlung


Wir empfehlen Ihnen dieses Seminar-Modul für folgende Fachgebiete:
Strafrecht

Seminar-Inhalte:

Druckvolle, effiziente und rechtlich fundierte Verteidigung in der Hauptverhandlung durch Beherrschung des prozessualen Instrumentariums der StPO.
Teil I


  • Taktische Fragen der Verständigung gem. § 257c StPO
  • Zuständigkeitsrüge und Besetzungsrüge
  • Ablehnungsanträge (Berufsrichter, Schöffen, Sachverständige)
  • Antrag auf Nichtverlesung der Anklageschrift
  • Aussetzungsanträge (unvollständige Akteneinsicht, verspätete Namhaftmachung v. Zeugen)
  • Opening Statement der Verteidigung
  • Einlassung des Mandanten durch Verteidigererklärung


Diesen Seminar-Termin als ics-Datei downloaden ↓

Modul-Preis: 140,00 €

Seminar-Modul: 18102004d

Maximilian Endler, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht Mannheim:

Teil 2 Verteidigung in der Hauptverhandlung


Wir empfehlen Ihnen dieses Seminar-Modul für folgende Fachgebiete:
Strafrecht

Seminar-Inhalte:

Druckvolle, effiziente und rechtlich fundierte Verteidigung in der Hauptverhandlung durch Beherrschung des prozessualen Instrumentariums der StPO.
Teil II


  • Beweisaufnahme: Zeugenvernehmung
    • Beeinflussung der Vernehmungsreihenfolge
    • Zeugnisverweigerungsrechte
    • Auskunftsverweigerungsrecht
    • Kontrolle der Zeugenvernehmung durch die Verteidigung
    • Vernehmung mittelbarer Zeugen, insbes. Aussage gegen Aussage
  • Beweisaufnahme: Vernehmung von Sachverständigen
  • Beweisaufnahme: Verlesungen
  • Beweisantragsrecht
    • Elemente des Beweisantrages, insbesondere Konnexität
    • Ablehnungsgründe
  • Festschreibung von Beweisergebnissen in der Hauptverhandlung
    • Erklärungsrecht
    • Affirmative Beweisanträge
    • Protokollierungsanträge
    • Haftbeschwerde während der Hauptverhandlung
  • Beanstandungsrecht, § 238 Abs. 2 StPO
  • Aussetzungsanträge (Veränderung der Sach- und Rechtslage, § 265 StPO)


Diesen Seminar-Termin als ics-Datei downloaden ↓

20095 Hamburg

InterCity Hotel Hamburg Hauptbahnhof
Glockengießerwall 14/15
20095 Hamburg

Telefon: 040-24870-0
Fax: 040-24870-111
E-Mail: reservations@hamburg-hauptbahnhof.intercityhotel.de
Web: www.intercityhotel.com/



Routenplaner


Abruf-Kontingent für dieses Seminar: € 110,00 für das Einzelzimmer mit Frühstück.
Geben Sie bei der Hotelbuchung bitte das Stichwort "ForSA" mit an.
Preis

Preis pro Seminar-Modul:
Der Preis für ein Seminar-Modul beträgt € 140,00 (zzgl. ges. USt.) für vier bzw. drei Zeitstunden.
Buchen Sie das gesamte Seminar, so ergibt sich der Gesamtpreis aus der Anzahl der im Seminar enthaltenen Module.
Rabatt:
Bei gleichzeitiger Buchung von vier Modulen aus einem Fachgebiet erhält der Kunde einen Rabatt von 50% auf das vierte gebuchte Modul, ungeachtet einer Stornierung seitens ForSA. Sollte der Kunde ein oder mehrere Module stornieren, so verliert die Rabattregelung ihre Gültigkeit.
Ermäßigter Preis für Referendare, Assessoren und Anwälte unter 2 Jahre Zulassung:
Rechtsanwälte, deren Erstzulassung nicht länger als zwei Jahre zurückliegt, erhalten eine Preisermäßigung in Höhe von 20%. Referendare und Assessoren, deren Staatsexamen nicht länger als zwei Jahre zurückliegt, erhalten ebenfalls eine Preisermäßigung in Höhe von 20%. Bitte fügen Sie Ihrer Anmeldung einen Nachweis bei.
Umsatzsteuer:
Alle Seminargebühren verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer.
Umfang unserer Leistung:
Arbeitsunterlagen, Pausenverpflegung, Tagungsgetränke, Mittagessen/-imbiss (bei 2 gebuchten Modulen pro Tag)
Arbeitsskriptum
Den Teilnehmern der Veranstaltung wird ein umfangreiches Arbeitsskriptum zur Verfügung gestellt.
Teilnahmebestätigung gemäß § 15 FAO - Anrechenbarkeit der Seminarmodule für Fachgebiete
Eine Teilnahmebestätigung gemäß § 15 FAO wird am Ende der Veranstaltung ausgehändigt.
Bezüglich der Fachgebiete beachten Sie bitte unsere Hinweise bei den einzelnen Seminarmodulen
 
Legende:
  •     Für dieses Seminar gibt es noch ausreichend Plätze.
  •     Für dieses Seminar sind nur noch wenige Plätze frei.
  •     Dieses Seminar ist leider bereits ausgebucht.