Wir sind telefonisch erreichbar:
Montag bis Freitag
08:30 - 12:00 Uhr

erica gilb AKADEMIEN

ForSA

Schulstr. 35
67159 Friedelsheim
Tel. +49 (0) 75 22 / 9 09 96 08
Fax +49 (0) 32 22 / 1 09 20 83
mail@forsa-seminare.de

Seminar Sozialrecht online

Seminar: 2111WB03   Fortbildung nach §15 FAO
19.11.2021 - 20.11.2021
Diese Veranstaltung findet verbindlich statt.

Modul-Preis: 155,00 €

Seminar-Modul: 2111WB03a

Michael Zimmermann, Präsident des Sozialgerichts a.D.:

SGB IX - Schwerbehindertenrecht, Grundlagen, Systematik, GdB-Feststellung, Heilungsbewährung, Verfahrensfragen


Wir empfehlen Ihnen dieses Seminar-Modul für folgende Fachgebiete:
Sozialrecht

Seminar-Inhalte:

Erörtert werden - neben den Grundlagen und der gesetzlichen Systematik - die klassische GdB-Feststellung (Teil-GdB und Gesamt-GdB), die Heilungsbewährung und Verfahrensfragen. Der Diskussion liegen Fallbeispiele zugrunde, die die aktuelle Rechtsprechung des Bundessozialgerichts und der Landessozialgerichte auswerten.




Diesen Seminar-Termin als ics-Datei downloaden ↓

Modul-Preis: 155,00 €

Seminar-Modul: 2111WB03b

Michael Zimmermann, Präsident des Sozialgerichts a.D.
Franz-Wilhelm Dollinger, Richter am Bundesverwaltungsgericht Leipzig:

SGB IX - Schwerbehindertenrecht, Nachteilsausgleiche, Besonderheiten bei Minderjährigen und Eingliederungshilfe


Wir empfehlen Ihnen dieses Seminar-Modul für folgende Fachgebiete:
Sozialrecht

Seminar-Inhalte:

Erörtert werden die Nachteilsausgleiche (mit Schwerpunkten auf die Merkzeichen G, aG, B und H), die Besonderheiten des Schwerbehindertenrechts bei Kindern und Jugendlichen und Fragen, die sich nach der Aufnahme der Eingliederungshilfe (Bundesteilhabegesetz) in das SGB IX stellen. Der Diskussion liegen Fallbeispiele zugrunde, die die aktuelle Rechtsprechung des Bundessozialgerichts und der Landessozialgerichte auswerten.




Diesen Seminar-Termin als ics-Datei downloaden ↓

Modul-Preis: 155,00 €

Seminar-Modul: 2111WB03c

Franz-Wilhelm Dollinger, Richter am Bundesverwaltungsgericht Leipzig:

SGB VI - Recht der gesetzlichen Rentenversicherung unter Berücksichtigung prozessualer Aspekte und aktueller Rechtsprechung


Wir empfehlen Ihnen dieses Seminar-Modul für folgende Fachgebiete:
Sozialrecht

Seminar-Inhalte:

Im Mittelpunkt stehen Fragen der gesetzlichen Versicherungspflicht, der Rente wegen teilweiser und voller Erwerbsminderung, der Beweiserhebung und Beweisführung sowie der Beitrags-, Anrechnungs- und Zurechnungszeiten. Der Diskussion liegen Fallbeispiele zugrunde, die die aktuelle Rechtsprechung des Bundessozialgerichts und der Landessozialgerichte auswerten.




Diesen Seminar-Termin als ics-Datei downloaden ↓

Modul-Preis: 155,00 €

Seminar-Modul: 2111WB03d

Franz-Wilhelm Dollinger, Richter am Bundesverwaltungsgericht Leipzig:

SGB VIII - Kinder- und Jugendhilferecht - aktuelle Fragen im Spannungsfeld zwischen Verwaltungs-, Sozial- und Familienrecht


Wir empfehlen Ihnen dieses Seminar-Modul für folgende Fachgebiete:
Sozialrecht

Seminar-Inhalte:

Im Schwerpunkt erörtert werden Fragen des Zugangs zu und der Förderung in Kitas, der Hilfe zur Erziehung, der Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche, der Inobhutnahme und der Mitwirkung der Jugendämter in gerichtlichen Verfahren. Sie werden im Spiegel des Spannungsverhältnisses zwischen Verwaltungs-, Sozial- und Familiengerichtsbarkeit diskutiert. Der Diskussion liegen Fallbeispiele zugrunde, die die aktuelle Rechtsprechung des Bundesverwaltungs- und des Bundessozialgerichts und der Obergerichte auswerten.




Diesen Seminar-Termin als ics-Datei downloaden ↓

Dies ist ein online-Seminar, somit entfällt die übliche Information zu dem Veranstaltungsort.

Preis

Preis pro Seminar-Modul:
Der Preis für ein Seminar-Modul beträgt € 155,00 (zzgl. ges. USt.) für vier bzw. drei Zeitstunden.
Buchen Sie das gesamte Seminar, so ergibt sich der Gesamtpreis aus der Anzahl der im Seminar enthaltenen Module.
Rabatt:
Bei gleichzeitiger Buchung von vier Modulen aus einem Fachgebiet erhält der Kunde einen Rabatt von 50% auf das vierte gebuchte Modul, ungeachtet einer Stornierung seitens ForSA. Sollte der Kunde ein oder mehrere Module stornieren, so verliert die Rabattregelung ihre Gültigkeit.
Ermäßigter Preis für Referendare, Assessoren und Anwälte unter 2 Jahre Zulassung:
Rechtsanwälte, deren Erstzulassung nicht länger als zwei Jahre zurückliegt, erhalten eine Preisermäßigung in Höhe von 20%. Referendare und Assessoren, deren Staatsexamen nicht länger als zwei Jahre zurückliegt, erhalten ebenfalls eine Preisermäßigung in Höhe von 20%. Bitte fügen Sie Ihrer Anmeldung einen Nachweis bei.
Umsatzsteuer:
Alle Seminargebühren verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer.
Umfang unserer Leistung:
Arbeitsunterlagen, Pausenverpflegung, Tagungsgetränke, Mittagessen/-imbiss (bei 2 gebuchten Modulen pro Tag)
Arbeitsskriptum
Den Teilnehmern der Veranstaltung wird ein umfangreiches Arbeitsskriptum zur Verfügung gestellt.
Teilnahmebestätigung gemäß § 15 FAO - Anrechenbarkeit der Seminarmodule für Fachgebiete
Eine Teilnahmebestätigung gemäß § 15 FAO wird am Ende der Veranstaltung ausgehändigt.
Bezüglich der Fachgebiete beachten Sie bitte unsere Hinweise bei den einzelnen Seminarmodulen
 
Legende:
  •     Für dieses Seminar gibt es noch ausreichend Plätze.
  •     Für dieses Seminar sind nur noch wenige Plätze frei.
  •     Dieses Seminar ist leider bereits ausgebucht.